Welcome to La Tromba Music!

In the name of all of the fine Musical Artists, excellent Technicians and all associated persons working for and with La Tromba Music Productions, I wish to personally welcome you to this website.

Please visit our link (below) for complete information about our new Jazz Trumpet Competition for young Artisits!


Attention!!!
Due to organizational changes:

The 1st International "La Tromba Music" Jazz- Festival has been condensed into one very intensive day of Workshops, Jazz-Trumpet Competition, a Star Concert and an Open Jamsession all to take place on April 21st, 2014!!! in the Hochschule für Musik / University of Music, Würzburg: Theatersaal, Bibrastrasse.

2-3 p.m.: Workshop with Benny Brown
3-4 p.m.: Workshop with Sir Ack van Rooyen
4-6 p.m.: Jazz-Trumpet Competition

The evening box office opens at 6 p.m.

7 p.m. film documentation:
"We remember Chet Baker"
by Hagen Kälberer with interviews by Ack van Rooyen, Klaus Doldinger, Paul Kuhn, Roy Hargrove, Richie Beirach and many more.


8 p.m. Concert / 9:30 p.m. Open Jamsession*
:
with Benny Brown and Band, Ack van Rooyen, "Richie Steuart" and the competition prize winners.

*
Profis and Students of Jazz!:
Please don't forget to bring your Axes for the "open" Session, Cats!!!

Attendance tickets for the workshops and competition are 10 Euros.

Tickets for the evening film and concerts are 20 Euros, students 15 Euros.

New La Tromba Concert Series, Jazz-Trumpet Competition and Workshops/Clinics   (infolink!)


FIRST PRIZE (picturered below):

a "Solo & Lead" Jazz-Model, La Tromba Bb Trumpet
(with 2 bells and 2 leadpipes) + Special Case and Mouthpiece

Neue La Tromba Konzertserie, Jazz-Trompete Wettbewerb und Workshops/Kliniken   (infolink!)

I have had the great fortune to have been teaching for over thirty years at a College level in Europe and most specifically in Bavaria at amoung other institutions the "University of Music" Hochschule für Musik in Würzburg.  There I have been teaching since 2001 as full tenured Dozent for Baroque to Modern Trumpet  aswell as it's associated Chamber- Music.
During this time I have been able to organise, through my La Tromba Music Productions firm, several Student Competitions, many International-level Master Classes and Courses (often in coordination with the European Brass Academy, the European Trumpet Guild and/or the International Trumpet Guild) inviting International Artists from throughout the whole world to lecturer and help many students to perform in Concerts and do recordings both here in Germany and throughout Europe.
I am especially proud of this year's Jazz- Trumpet Competition since it is an important part of our new 3 day International Jazz Festival!
With 3 high-level Professional Concerts and 2 Clinics featuring truly International Stars such as the great "Sir Ack" van Rooyen (Lyrical- Flügelhorn) from Den Haag, Holland and the young "Shooting Star" Benny Brown (Big-Band "Lead" and Modern-Jazz Trumpet) from Edinburgh, Scottland/Hamburg, Germany, this Festival promises to be huge success.
I do hope you will attend and enjoy the fine music!

It is my sincere wish to reach out into the intensively  competitive "world of trumpeters" with a new and open approach and a sincerely friendly and truly collegial attitude towards our profession and for many of us, our true passion. In an attempt to communicate in a cooperative way, we sincerely wish to offer usefull professional advise to help you with your specific and individual trumpet- playing needs. This is not a kind of "Trumpet Forum" form, propigating negative one-sided opinions nor unqualified criticisms but much more an attempt to offer positive and supportive "online-consulting" on a "one on one" basis, and this for serious trumpeters(!) whether ernest amateurs or full-professionals.
I personally have had the very special opportunity and highly enjoyable experience of  helping thousands of brass playing students over the last 40 years of my University teaching career, not to mention the many hundreds of sincerely interested trumpeting musicians "world-wide" through this new web-site,...freely giving answers to their questions and offering realistic suggestions and possible solutions to day to day playing problems. 
If you have a problem or questions, be it from breathing to emboucher , trumpets and mouthpieces to study books and  performance literature (or even your own suggestion as how to make this website an especially positive experinece for you and your fellow colleagues), please feel free go to "Contact" to leave/ask your question or even make an appoinment to see me in our La Tromba Studio here in Germany.

Sincerely yours,
R.C.Steuart



Der vielseitige Internationale Starmusiker und Solotrompeter Richard Carson Steuart initiiert eine neue Konzertreihe in Würzburg!

Der seit 1983 tätige Dozent für Trompete und Kammermusik am Konservatorium sowie Hochschule für Musik in Würzburg beginnt seine Reihe unter dem Namen „RCS and Friends“  und, unterstützt durch seine Firma La Tromba Productions, veranstaltet er ein Jazz Festival vom 19.-21. April in der Hochschule für Musik in Würzburg, Hofstallstrasse „Kammersaal" und Bibrastrasse „Operntheater“.

Mit “wahren“ Internationalen Stars der European Jazz Szene wie „Sir Ack" van Rooyen (Flügelhorn, Den Haag/Holland), Benny Brown (Trompete, Edinburgh/Hamburg) und Leszek Zadlo (Saxophone, Krakau/München) sowie das blutjunge Mainstream Jazz Trio aus Hamburg mit Lukas Klapp (Klavier), Felix Behrendt (Contrabass) und Silvan Strauß (Percussion) singt und spielt „Richie“ Steuart Standard Balladen und Traditional sowie Modern Jazz und sogar seine eigenen Lieder aus Respekt und Verehrung für den 1988 verstorbenen Internationalen Jazztrompeter und Sänger Chet Baker.

Es finden drei Konzerte sowie zwei Trompeten Workshops/Kliniken und ein Sonder- Jazztrompeten- Wettbewerb für junge Musiker ab Jahrgang 1989 mit Preisen im Wert von insgesamt 3000,00 Euro statt. Der Vorsitzende der Jury, Sir Ack, agiert mit Benny Brown und Leszek Zadlo sowie Richard Carson Steuart, der Festivalinitiator- und Präsident.

Die neue Konzert Serie geht weiter mit Konzerten am 11. Mai (Muttertag), am 29. Mai (Vatertag) und 22. Juni ( noch während des Mozart Festes) in der Hofkirche, Neumünster und Hauger Stiftskirche mit Musik von ganz anderen Gattungen.

Am 11. Mai konzertieren Meisterschüler und Masters Granduates der Hochschule für Musik berühmte Barockmeisterwerke wie das 5. Brandenburgische Cembalo Konzert, das Vivaldi Doppel Trompeten Konzert und die Schmelzer Trippel Geiger Sonata u.a. auf historischen Instrumenten unter Herr Steuart's Mitwirkung und Leitung.

Ebenso unter Herr Steuart’s künstlerischen Leitung und solistischen Mitwirkung findet am 29. Mai ein Gala CD Präsentationskonzert „Jauchzett Gott in allen Landen“/ 30 Jahre Konzerte aus den Kirchen Würzburgs (Kiliansdom zu Würzburg, Hauger Stiftskirche, Neubaukirche, Aula der Julius Maximillians Universität, das „Käppele“ und der Hofkirche der Residenz) unter der Schirmherrschaft von Dompfarrer Jürgen Vordran und Bischof Friedhelm Hofmann statt. Hier sind Internationale Profi’s zusammen mit Professoren der HfM beteiligt, vor allem Carmen Fuggiss Sopran von der Hannover Oper als Hauptsolistin beim J.S.Bach’s Kantate 51, „Jauchzett Gott in allen Landen“ sowie mit Sven Fürst, Bass in Kantate 128 „Auf Christi Himmelfahrt allein“.
Weitere solistische Tätigkeiten übernehmen Professor Herwig Zack (Violine) und Professor Müller-Brinken (Oboe) zusammen mit Richard Carson Steuart mit Werken von Albinoni und Tartini und somit runden im feierlichen Kozertanten Sinn das heitere Vatertagskonzertprogramm ab.

Am 22. Juni findet das abschließende Konzert der neuen La Tromba Musikreihe „RCS and Friends“ in dieser Frühling/Sommer Saison mit einem Virtuosen Orgel und Trompeten Konzert in der Hauger Stiftskirche.

Dr. Klaus Linsenmeyer und Richard Carson Steuart führen Werke von J.S. Bach, G.F. Händel und G.F. Telemann sowie drei Uraufführungen für Orgelsolo und Trompete und Orgel des Freiburger Komponisten Helmut M. Timpelan auf.


Die in Kanada geborene Künstler ist der Top-Preisträger nicht nur der Canadian National CBC Radio und Fernsehen Solo Wettbewerb (Toronto / 1976) in seinem Heimatland, sondern auch die Top-Preisträger von zwei der weltweit renommiertesten Klassik Solo-Trompete Wettbewerbe: der deutsche Internationale Radio-und Fernseh Klassische Musik Wettbewerb (München / 1980) und die Internationale Schweizer Radio und Fernsehen Klassische Trompete Solo Wettbewerb (Genf / 1981).



Richard Carson Steuart Status unter der internationalen Top-Trompete Solisten wird am besten durch die zahlreichen Auszeichnungen, die er während seiner fast 50 Jahre Berufs Musizieren erhalten hat, beschrieben.

Seit 1982 ist Richard Carson Steuart wurde für die Bayern Staat in Deutschland unter anderen Institutionen gelehrt, der "Hochschule für Musik, Würzburg" *.

 

 

In der Feier der diesen 30 Jahren, organisierte seine "La Tromba Music" Firma einen Wettbewerb für Musik der Universität Studierende aus ganz Bayern und Süd-Deutschland im Jahr 2012/13. Die Mitglieder der Jury waren Prof. Wolfgang Gaag (Französisch Horn, München), Prof. Andreas Kraft (Posaune, Stuttgart) und Richard Carson Steuart (Trompete, Würzburg).

Bitte beachten Sie: European Brass Academy und / oder  Masterclasses  / Konzerte  für weitere Informationen.

 

* Die Hochschule für Musik / "Hochschule für Musik", Würzburg wurde 1797 als "Collegium musi gegründet cum Academicum ", ab 1804" öffentlichen Musikakademie an der Wahl Julius-Universität in Würzburg "(später" Akademisches Musikinstitut ") genannt, aus dem Jahr 1820 "Königliches Musikinstitut", in 1875 umbenannt in "Königliche Musikschule", 1912 in "Königliches Konservatorium der Musik", aus dem Jahr 1924 als "Bayerisches Staatskonservatorium", im Jahr 1973 erste "Bayerische Fachakademie für Musik" und später "Hochschule für Musik", durch die Integration der Herman-Zilcher-Konservatorium im Jahr 2001, die heute als "Hochschule für Musik / Hochschule für Musik, Würzburg".

 

 

 

Ein persönlicher Gruß von Richard Carson Steuart:

Im Namen aller Musiker, Techniker und die damit verbundenen Personen, die mit La Tromba Music Productions möchte ich Ihnen an dieser Website begrüßen zu dürfen! 
La Tromba Music Productions ist die natürliche Folge meiner Lebenszeit von "Musizieren", die, seit meinem ersten Unterricht auf der "Cornet" im Januar 1965 wurde mit einem aufrichtigen Liebe und Hingabe an die Musik gefüllt und vor allem die Musik für und mit der Trompete.

Im Jahr 1970, während noch am Leben und die Teilnahme an der High School in meiner Heimatstadt Regina, Saskatchewan, Kanada Ich hatte das Privileg, zu einer Position mit dem ernannt Regina Symphony Orchestra  und sowohl die Regina Conservatory of Music und der  University of Saskatchewan Annahme einer Trompete und Messing Ensemble Lehrauftrag als erster Assistent von Prof. Dr. Mel Carey, dann Leiter der Brass-Abteilung der University of Saskatchewan, Regina Campus. Meine frühesten Interessen in Lehre und Durchführung, vor allem mit Kammermusikensembles wurden schnell zu dieser Zeit entwickelt und haben sich bis heute fortgesetzt. Parallel zu meiner späteren Leistungsaktivitäten sowohl als Orchester- Solo-Trompeter  (in der  Canadian Chamber Orchestra in Kanada (1976/77) und sowohl in der Deutschen Oper, Düsseldorf (1978/79) und der Bamberger Symphoniker (1979/83) in Deutschland, habe ich in lehrte verschiedenen privaten und öffentlichen Einrichtungen und aus der Welt gegeben Internationale Meisterkurse durch, darunter die USA und Russland. Meine jetzige Vollzeit angestellten Lehr in Würzburg , Deutschland begann im Herbst 1983 an der Herman-Zilcher-Konservatorium für Musik und im Jahr 2001 war es zu der HfM übertragen. Bald nach meiner Ankunft in Europa im Herbst 1978 habe ich das große Glück, mit in Verbindung gebracht und / oder aufgefordert, ein Gründungsmitglied sein mussten und in specisic Fällen sogar " künstlerische Leiter "von mehreren feinen European Chamber Musik-Ensembles. Diese haben das mitgelieferte German Brass Ensemble (1979-1987), die Munich Brass Ensemble (seit 1983), die Europäische Barockensemble (seit 1987), die Deutsche Kammersolisten - Chamber Orchestra (seit 1991) und ein Ensemble, das direkt aus wuchs mein Lehrtätigkeit an der Würzburger Musikhochschule: Der Fürstbischof von Würzburg Wind Ensemble ("


Fürstbischöfliches Bläserensemble zu Würzburg ") . (seit 1999)
Im Jahr 2003 wurde ich geehrt, Präsident der gewählt Europäischen Trumpet Guilde.  Es ist durch diese und verschiedene andere beruflichen Verpflichtungen, einschließlich derjenigen mit Symphonic Concert Bands, Show-Bands, Rock-Bands, Big-Bands und Jazz-Combos, dass ich in der Lage gewesen, eine wirklich breite Palette von professionellen Ensemblespiel Erfahrung zu sammeln. Weitere Engagements als Solist in Aufnahmen von Klassik und Rock-Oper , Symphonische Filmmusik  sowie zahlreiche internationale Tourneen mit bekannten Musikern aus dem Jazz, Rock und Symphonic Idiome kombiniert mit meinen Forschungs-und Entwicklungskooperationen mit international bekannten Gerätehersteller in Europa, Japan und in den USA hat es mir ermöglicht, um letztendlich zu bringen, um  La Tromba Music Productions und konsequent zu Ihnen , eine breite Palette von Waren und Dienstleistungen im Zusammenhang speziell auf die Trompete, und es ist abwechslungsreich Spielstätten. Im Abschnitt "La Tromba Musici"  auf dieser Web-Seite Sie finden genauere Informationen über unsere verschiedenen musikalischen Konstellationen: künstlerischen Gruppierungen, die von der Barock (sowohl Zeitraum und moderne Instrumente) über die Klassik, Romantik und "Klassik" - Moderne bis hin zu Modern Jazz und Popularmusik Epochen. Hier finden Sie Musiker, die in einer Reihe von Gruppierungen durchzuführen: Duos, Trios, Quartette und Quintette, Misch Instrumental Chamber Ensembles, kleine und große Brass Ensembles, eine volle 18 Person Jazz Big-Band und schließlich eine 25 Mitglieds Classical Chamber Orchestra  Viele unsere La Tromba Musik Konstellationen regelmäßig auf verschiedenen internationalen Radio-und TV-Produktionen in ganz Europa sowie auf unseren eigenen zu hören La Tromba Produziert CDs ., auch durch diese Web-Site Wir sind besonders stolz auf unser neuestes La Tromba produziert CD :





Musik für Trompete und Gitarre - "Richard Carson Steuart and Friends"
 , die ein breites Spektrum Sammlung von Aufnahmen in der Trompete und Gitarre Genre offeres hier in Europa produziert so weit zurück wie 1987 beginnen. Diese CD wurde ausschließlich durch die frei Internationale Trumpet Guild im März 2010. Für weitere inform, besuchen Sie bitte:  
http://www.trumpetguild.org/products/recordings/index.htm

 Ausgewählte La Tromba Musik Ensembles und Künstler sind für den direkten verfügbar Konzertbuchungen als auch für Meisterkurse und Workshops  durch Kontaktaufnahme mit La Tromba Musik auf: ". NeuLobenburg Hof", Hofstrasse 10, 97070 Würzburg, Deutschland

Telefon / Fax: + +49 (0) 931 35 36 574. 

In der Abschnitte Methodik & European Brass Academy möchten wir Sie sowohl über vergangene, aktuelle und Entwicklung von Lehrmethoden und geben Ihnen Informationen über unsere eigene "informieren EBA "(European Brass Academy)  Meister-Klassen und Workshops . Dazu gehören die Biographien unserer international renommierten Gast-Professoren (Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft), die alle sind beide erfolgreiche Künstler und Lehrer nicht nur von der Trompete, aber alle von der jeweiligen Instrumente (sowohl das Historische und Modern) der Messing Familie.
Jedes unserer EBA Professor / Dozenten sind wirklich Meister in ihrem eigenen Recht, nicht nur in der klassischen Musik Idiom aber in den verschiedenen Arten von Musik vom Barock bis zur Brass Band, Blues zu Big-Band, die Oper und Sinfonie bis zur zeitgenössischen Moderne Jazz und Pop sowie die jüngsten und die Entwicklung musikalischer Idiome. 

Informationen über unsere Forschung und Entwicklung von  "Hand Made" La Tromba Profi-Modell Trompeten, Cornets und Flügelhörner  sowie unsere  La Tromba-Schüler-Modell Trompeten, Cornets und Flügelhörner unter der Überschrift: Trompeten, Forschung und Entwicklung. 

Auf unserer  Mundstücke, Forschung und Entwicklung  Rubrik finden Sie Informationen zu unseren ständig weiterentwickelt Mundstück Sortiment finden können, die alle  in Deutschland produziert auf modernste CNC-gesteuerten Drehmaschinen Computer!
Dazu gehören eine breite Palette von Modellen für die gemacht Barock / Natur Trompete , über die  Klassische Trompete (für "historischen Instrumenten" aus dem späten 18. bis Mitte 19. Jahrhundert), der Romantik Cornet und Low Eb / E / F-Trompete (für "historischen Instrumenten" von Mitte des 19. bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts) bis zu Standardmundstücke für alle Modelle der Moderne Kolbenventil Trompeten, Cornets und Flügelhörner gebaut (insbesondere) für die von der Französisch, Englisch, asiatischen (Japanisch / Chinesisch) und amerikanischen (Nord und Süd) entwickelt sind.
Wir haben auch drei entwickelt Modelle für die Romantik und Moderne Rotary-Ventil (traditionell Deutschland / Österreich / Tschechien), Trompeten (wie unsere R, RA und RG-Modelle) und ein Sondermodell speziell für den  Rotary-Ventil Flügelhörner der traditionellen österreichischen, deutschen und tschechischen Designs .  Unsere verschiedenen Hohe Registrieren Klassische Piccolo-Trompete, Big-Band-und Sonder HJ ("High-Jazz") Blei Trompete Modelle kann von Interesse sein, "Spezialist" und Interpreten der beiden Hoch Klassik und Jazz Überzeugungen.


 

Unsere neu initaited Abschnitt La Tromba Printed Music und beide re-mastered und alle neuen La Tromba Produziert Solo-Trompete und Ensemble-CDs  sind zu finden unter:  CDs und Musik. 

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Website!

Bitte zögern Sie nicht schreiben, wenn Sie irgendwelche Fragen haben! 

freundlichen Grüßen,


Richard Carson Steuart

für
La Tromba Music Productions,
Deutschland